Über sechs Millionen Menschen leben derzeit in der Ukraine als Binnengeflüchtete. Dies ist insbesondere für Kinder eine grosse Herausforderung: Zahlreiche Kinder können ausschliesslich online am Schulunterricht teilnehmen, da die Schulen in der Westukraine nicht alle geflüchteten Schulkinder aufnehmen können. Libereco lanciert deshalb eine Laptop-Spendenaktion in der Schweiz und in Deutschland.

Online-Unterricht im kommenden Schuljahr sichern

Um Bildungslücken zu vermeiden und Kindern trotz Flucht und Krieg einen Alltag und Normalität zu ermöglichen, möchten wir binnengeflüchtete Kinder und Lehrpersonen rechtzeitig zum neuen Schuljahr mit technischen Geräten für den online-Unterricht ausstatten. Diese ermöglichen Lehrpersonen und Schüler:innen, die aus den kriegsbetroffenen Gebieten in den Westen der Ukraine geflohen sind, im neuen Schuljahr ab September online am Unterricht teilzunehmen.

Libereco sammelt Laptops für den Schulunterricht in der Ukraine

Wir bitten daher darum, Laptops für den online-Schulunterricht in der Ukraine zu spenden. Libereco
kümmert sich darum, die Laptops in die Ukraine zu transportieren. Unsere Partnerorganisation Vostok SOS wird sie dort an die Lehrpersonen und Schüler*innen übergeben.

Labdoo löscht Festplatte und und setzt Gerät neu auf

Für die Sammelaktion spannen wir mit dem Schweizer Verein Labdoo zusammen. Er hat sich darauf spezialisiert, Bildungseinrichtungen im In- und Ausland mit Laptops zu versorgen und ihnen Zugang zu IT und digitaler Bildung zu ermöglichen. Die Mitglieder von Labdoo löschen die Festplatte von Ihrem Gerät professionell und statten es anschliessend mit der benötigten Software aus (Betriebssystem, Textverarbeitungsprogramm etc.).

Technische Anforderungen an gespendete Laptops

    • funktionsfähig
    • 64-Bit-Architektur
    • Arbeitsspeicher von mind. 1 GB
    • Festplattenspeicher von mind. 80 GB
    • Ladegerät vorhanden

Möchten Sie einen oder mehrere Laptops spenden? Haben Sie Fragen?

Melden Sie sich bei uns unter ukraine@lphr.org. Gerne vereinbaren wir eine Übergabe.